Verbunden bleiben: Die besten technischen Gadgets für Geschäftsreisen

Sie bereiten sich auf eine kürzere Dienstreise vor oder sind regelmäßig geschäftlich unterwegs? Dann müssen Sie Ihr Organisationstalent unter Beweis stellen, damit die Arbeit nahtlos weitergehen kann und Sie jederzeit mit Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern in Verbindung bleiben. Zum Glück stehen heute viele technische Hilfsmittel zur Verfügung, die Ihnen dabei helfen. Denn eine hohe Produktivität auf Reisen ist das Ergebnis einer gründlichen Vorbereitung. Wir stellen Ihnen die unverzichtbare Technik für professionelle Reisen vor.

Mobiler Roaming-Hotspot: Nehmen Sie Ihr WLAN einfach mit

Sobald Sie außerhalb der EU reisen, steigen die Preise für das Surfen und Telefonieren häufig sprunghaft an. Abhilfe schafft ein mobiler Hotspot, bei dem es sich um einen WLAN-Router für unterwegs handelt. Mehrere Geräte wie das Smartphone, das Tablet oder Ihr Notebook erhalten darüber Zugang zum Internet. Die Verbindung erfolgt über das Mobilfunknetz. Hochwertige Geräte in diesem Bereich funktionieren in mehr als 100 Ländern weltweit.

Die passende Tasche für Ihre Geschäftsreise finden Sie bei uns im Oberwerth Shop. Egal ob klassische Laptoptasche, stylischer Business Rucksack oder praktischer Weekender / Koffer-Inserts. Handgefertigt aus edelstem Leder und hochwertigsten Beschlägen mit lebenslanger Garantie. Schauen Sie sich in unserem Shop um und finden Sie die Tasche, die am besten zu Ihnen passt!

Für die meisten Geräte stellen die Hersteller eine kostenfreie App zur Verfügung. Diese laden Sie auf Ihr Mobilgerät und können dann das gewünschte Datenvolumen kaufen. Das funktioniert in der Regel völlig unkompliziert und Sie behalten die Kontrolle über die Kosten. Ein einmal eingerichteter Roaming-Hotspot bietet Ihnen stabilen und schnellen Zugang zum Internet unabhängig davon, wo Sie sich gerade aufhalten.

Reiseadapter: Strom immer und überall

Wenn Sie auf Geschäftsreisen Technik-Gadgets optimal nutzen möchten, spielt das Thema Stromversorgung immer eine wichtige Rolle. In verschiedenen Regionen der Welt gelten andere Standards für Stecker und den Stromanschluss und darauf sollten Sie vorbereitet sein. Ein Reiseadapter sorgt dafür, dass Sie Ihr Smartphone und die anderen mobilen Kommunikationsgeräte an jeder Steckdose aufladen können.

Während Reisestecker häufig nur für ein bestimmtes Zielland vorgesehen sind, bieten die Reiseadapter mehr Möglichkeiten: Sie verfügen gleich über mehrere Steckertypen. Einige Modelle können Sie in über 200 Ländern nutzen. Besonders praktisch sind Adapter mit USB-Anschluss. In diesem Fall können Sie das Netzteil zum Beispiel für das Smartphone einfach zu Hause lassen.

Smartwatch: alle wichtigen Daten und Mitteilungen am Handgelenk

Auf Dienstreisen kommt der Arbeitsalltag nicht plötzlich zum Stehen. Sie möchten laufend Nachrichten überprüfen, Statusmeldungen abrufen und bereit sein für Anrufe. Damit Sie nicht jedes Mal Ihr Smartphone oder gar das Notebook suchen müssen, empfiehlt sich die Anschaffung einer Smartwatch. Diese praktischen Mobilgeräte für das Handgelenk zeigen Ihnen alle wichtigen Mitteilungen zum Beispiel von Social Media an und halten Sie auf dem Laufenden darüber, was in Ihrem Betrieb und der Welt vor sich geht. Besonders praktisch sind Modelle mit Always-On-Display, damit Sie jederzeit den Überblick behalten und die Uhrzeit überprüfen können. Sie möchten ein Aktivitäts-Tracking durchführen und erfahren, wie es um Ihre Fitness und Gesundheit bestellt ist? Passende Apps auf der Smartwatch geben genau darauf Antwort.

Powerbank: der Energieriegel für Ihre Geräte

Die beste Technologie für Geschäftsreisen nutzt Ihnen wenig, wenn Sie sie nicht mit Strom versorgen können. Eine Steckdose ist aber nicht immer in der Nähe. Die Powerbank gehört daher zur Grundausstattung für jede Dienstreise. Diese praktischen Helfer verfügen über verschiedene Anschlüsse, damit Sie Ihre wichtigen Geräte wie das Smartphone bequem daran anschließen und aufladen können.

In einem gut organisierten Handgepäck sollte zumindest einer dieser Energieriegel für Mobilgeräte zu finden sein. Natürlich können Sie auch mehrere mitnehmen und sind dann auch für längere Reisen optimal gerüstet. Mit dieser kleinen Anschaffung sorgen Sie dafür, dass ein niedriger Akkustand keinen Stress mehr auslöst. Passende Powerbanks finden Sie mit den unterschiedlichsten Kapazitäten, die in mAh (Milliamperestunden) angegeben sind.

Andere an der Reise teilhaben lassen mit der Action-Cam

Auf Geschäftsreisen passiert vieles, an das wir uns gerne zurückerinnern möchten oder bei dem wir sofort das Bedürfnis verspüren, den Moment mit anderen zu teilen. Wenn mit dem Smartphone erstellte Aufnahmen dafür nicht ausreichen, kommt die Action-Cam in die engere Wahl. Diese Kameras bieten für Fotos und Videos eine besonders hohe Auflösung und verfügen über einige clevere Funktionen, die das Leben des Nutzers erleichtern. Dazu gehört zum Beispiel eine automatische Stabilisierung über sechs Achsen. Verwacklungen gehören damit der Vergangenheit an. Die Action-Cams sind kompakt gebaut und nehmen im Reisekoffer kaum Platz ein. Sie haben die Geräte jederzeit zur Hand und sind bereit, wenn etwas Spannenden passiert, das Sie unbedingt einfangen möchten.

Smartpen: damit keine Idee verloren geht

Unterwegs kommen uns häufig die besten Ideen, mit einem Smartpen können wir sie überall festhalten und direkt auf unsere wichtigsten Geräte übertragen. Ihre Notizen oder Zeichnungen erstellen Sie analog, der Stift kümmert sich um die sofortige Digitalisierung. Diese Anschaffung ist auf Reisen so nützlich, weil Sie Ihr Notebook vielleicht nicht immer griffbereit haben.

Einfache Schreibbewegungen auf einem geeigneten Untergrund reichen aus und der Stift beginnt sogleich damit, die Datenübertragung per Bluetooth kabellos vorzunehmen. Später rufen Sie Ihre Ideen auf dem Mobilgerät wieder auf und entwickeln sie dort weiter. Falls gerade keine Datenverbindung möglich sein sollte, ist auch eine Zwischenspeicherung direkt auf dem Stift möglich.

Besser konzentrieren mit Noise-Cancelling-Kopfhörern

Eine der größten Herausforderungen auf Reisen besteht darin, in der fremden Umgebung Ruhe zu finden. Sich unterhaltende Sitznachbarn im Flugzeug, der Lärm von der Straße und andere Geräusche aus der Umgebung erschweren es, sich auf seine Arbeit konzentrieren zu können. Wenn Sie sich mehr Fokussierung wünschen, sollte ein Noise-Cancelling-Kopfhörer weit oben auf Ihrer Einkaufsliste mit Anschaffungen für die nächste Reise stehen.

Dank einer aktiven Geräuschunterdrückung können Sie sich wieder ungestört Ihrer Arbeit oder Ihrem Gesprächspartner zuwenden, mit dem Sie unbedingt in Verbindung bleiben möchten. Achten Sie auf Technologien wie Active Noise Cancellation (ANC) oder Active Noise Reduction (ANR). Damit lassen sich Hintergrundgeräusche reduzieren. Das ist auch wichtig, um Stress zu vermeiden. Denn Lärm aus der Arbeitsumgebung ist einer der Hauptstressfaktoren.

Fazit: Einige Gadgets sind unverzichtbare Technik für professionelle Reisen

Die Technik für Geschäftsreisen gewinnt zunehmend an Bedeutung, weil unsere Ansprüche steigen und wir überall produktiv bleiben möchten. Wenn Sie auch auf Geschäftsreisen in Verbindung bleiben möchten, genügt es nicht, nur das Smartphone einzupacken. Statten Sie sich besser aus und verwenden Sie zum Beispiel einen mobilen WLAN-Router. Damit sind die Datenverbindungen zuverlässiger und günstiger. Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung oder intelligente Stifte für die Digitalisierung Ihrer Ideen sind weitere Gadgets, die auf Reisen nicht fehlen sollten. Sie helfen Ihnen dabei, unterwegs ebenso produktiv zu sein wie im Büro.

Oberwerth - camera bags