Die Oberwerth Lederarten

Classic Leder

Das vegetabil gegerbte, vollnarbige Rindleder ist von einzigartiger Haptik. Es ist durchgefärbt und lebendig. Das Leder ist Natur pur und hat eine einmalige Ausstrahlung. Die Lederstruktur mit den natürlichen Unebenheiten und Narbenverletzungen verstärkt diese lebendige Ausstrahlung. Über die Zeit entwickelt sich eine ganz persönliche Patina. Passend zu allen Taschen und Gurten der Classic Line von Oberwerth.

Casual Leder 

Ein gewalktes, vollnarbiges und besonders hochwertiges Dickleder mit leichter Pigmentierung. Vollnarbig und mit natürlichem Walknarben. Hergestellt mit besten Farb- und Fettungsmitteln. Das Lederist von allerhöchster Natürlichkeit. Da es in der Oberfläche fast naturbelassen ist, besticht es durch den weichen und warmen Griff.

Light Line - Smooth Leder

Ein griffweiches und geschmeidiges semi-anilines Rindleder, welches durch wiederholte feinste Bearbeitung seine weiche Haptik erhält. Es repräsentiert eine wunderbare Kombination aus naturbelassenem Rein Anilin und pigmentiertem Leder mit einer stärkeren durch Fassfärbung erzielten Farbdeckschicht. Es ist strapazierfähig und reinigungsfreundlich. Seine Hautporen sind noch leicht sichtbar, das Leder kann noch atmen. Leichte unregelmäßige Narbung zeigt die Natürlichkeit des Leders. Es schmeichelt an den Händen, ist weich und griffig zugleich und gewährt dennoch einen gewissen Schutz vor Flecken und Flüssigkeiten.

Hydrophobiertes Leder

Früher wurden Leder durch Fette gegen Wasser geschützt. Außerdem wurde vor der ersten Benutzung eine chemische Imprägnierung vorgenommen. Das hydrophobierte Leder hingegen wird während des Gerbprozesses so behandelt, dass es schon von Natur aus längere Zeit wasserresistent ist. Die Technik dafür existiert schon seit mehreren Jahrzehnten, doch bisher beschränkte sich die Herstellung auf Material für robuste Stiefel. Durch verbesserte, moderne Verfahren haben wir aber ein elegantes, leichtes und besonders hochwertiges Leder kreiert. Unser hydrophobiertes Leder ist so atmungsaktiv wie normales Leder besitzt aber im Vergleich einige verbesserte Eigenschaften. Denn dadurch, dass das Material hydrophobiert ist, trocknet es schneller und sorgt so für eine bessere Wärmeregulation. Auch optisch besticht unser hydrophobiertes Leder, denn auf der Oberfläche bilden sich nämlich kaum Wasserränder oder Flecken.

Vintage Leder

Das Vintageleder ist ein durchgefärbtes Rindleder, dass in einem letzten Schritt eine spezielle Pigmentierung erhält. Die Oberfläche des Leders ist dadurch unempfindlich und erinnert an alte Ledersessel in rauchigen Hinterzimmern oder an die Möblierung einer klassischen Hotelbar. Die leicht cognacfarbige Tönung des Leders weckt Assoziationen an die berühmte Färbung des nordamerikanischen „Indian Summers“. Die Taschen haben einen wunderbaren „used look“ und einen einzigartigen Charakter.

 

Leder ist ein Naturprodukt, und das Leder, das wir verwenden, ist von höchster Qualität und so natürlich wie nur irgend möglich. Aufgrund dieser inhärenten Eigenschaften können die Farben unserer Leder leicht variieren. Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zur Farbe zu kontaktieren.